Herzlich willkommen

Neue Dichtheitsprüfungen für die effiziente Fahrzeugmontage Darstellung des Potenzials an den Prüfungen Regenprobe und Dichtheit Klimaanlage

ISBN: 978-3-86359-243-1

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lieferbar, Lieferzeit: 10-14 Tage

39,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Die Automobilproduktion in Hochlohnländern steht unter einem immer härteren globalen Wettbewerbsdruck. Dabei ist vor allem die Prüftechnik in der Fahrzeugmontage in den Fokus von Effizienzsteigerungsmaßnahmen gerückt. Gerade für Premiumhersteller ist es aber essentiell diese durch neue Technologien effizienter zu machen, anstatt den Prüfumfang zu reduzieren. Diese Arbeit zeigt exemplarisch für die Themen Regenprobe und Dichtheit Klimaanlage Ansätze einer solchen Effizienzsteigerung auf.

Neue Dichtheitsprüfungen für die effiziente Fahrzeugmontage Darstellung des Potenzials an den Prüfungen Regenprobe und Dichtheit Klimaanlage

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Die Automobilproduktion in Hochlohnländern steht unter einem immer härteren globalen Wettbewerbsdruck. Steigende Fahrzeugkomplexität, mehr Ausstattungsvarianten und kürzere Entwicklungszyklen verschärfen die Situation. Im Zuge von Effizienzsteigerungsmaßnahmen rückt immer häufiger die Prüftechnik in den Fokus. Dies gilt insbesondere im Bereich der Fahrzeugmontage, wo sehr viele Prüfungen manuell durchgeführt werden. Dabei ist es gerade für Premiumhersteller essentiell nicht die Prüfumfänge zu reduzieren, sondern vielmehr auf neue Technologien und Verfahren zu setzen, mit denen eine effizientere und oftmals auch qualitativ bessere Prüfung machbar ist. Nur so kann ein Beitrag zu einer langanhaltenden Effizienzsteigerung ermöglicht werden, ohne dass Rückschritte in der Auslieferqualität hingenommen werden müssen.

 

In dieser Arbeit werden exemplarisch anhand der beiden Prüfungen Regenprobe und Dichtheit Klimaanlage konkrete Lösungsansätze zur Realisierung einer solchen Effizienzsteigerung aufgezeigt. Zu Beginn erfolgt eine Prozessanalyse der Prüftechnik in der Montage. Hier zeigt sich, dass die Dichtheitsprüfungen einer der größten Bestandteile der Prüftechnik sind, der in Zukunft außerdem noch an Bedeutung gewinnen wird.

 

Für eine Effizienzsteigerung der Serienregenprobe zur Dichtheitsprüfung der Fahrzeuge gegenüber Wassereinwirkung von außen, wird ein revolutionärer Ansatz präsentiert: Kann eine Regenprobe ohne Wasser durchgeführt werden? Es wird ein Verfahren vorgestellt, mit dem anhand einer Schallquelle im Fahrzeug und Messung des Schallaustrittes von außen mit einer akustischen Kamera auf Undichtigkeiten geschlossen wird.

 

Zur Dichtheitsprüfung der Fahrzeugklimaanlage wird ein neuer Prozesses dargestellt, mit dem sowohl eine Reduzierung der manuellen Prüfzeit als auch eine qualitative Verbesserung der Prüfung möglich ist. Mit einer Differenzdruckprüfung vor der Befüllung mit dem Kältemittel, werden hier auch kleinere Leckagen gefunden. Kleinstleckagen werden in einer Stichprobenprüfung sicherer gefunden, als bei schlechter Zugänglichkeit im Bandablauf. Für künftige komplexere Klimaanlagen sowie das potenzielle neue Kältemittel CO2 ist der neue Prozess besonders geeignet. Es folgt eine umfangreiche Tauglichkeitsuntersuchung mit Bewertung von Messmittelfähigkeit, Prozessfähigkeit (Messsystemanalyse) und abschließender Wirksamkeitsstudie.

 

Die Arbeit schließt mit einem Ausblick auf einen visionären schlankeren Bandendebereich der Fahrzeugmontage.

Zusatzinformation

Autor Missbach, Jörg
ISBN/Artikelnr. 978-3-86359-243-1
Gewicht 0.250 kg
Erscheinungsdatum 02.09.2014
Lieferzeit 10-14 Tage
Kategorien: