Herzlich willkommen

Modell für die kommunikationsorientierte Beschreibung und Bewertung von Geschäftsprozessen

ISBN: 978-3-86359-390-2

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lieferbar, Lieferzeit: 10-14 Tage

39,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Vor dem Hintergrund eines dynamischer und komplexer werdenden Umfeldes bestimmt die Effektivität und Effizienz der Geschäftsprozesse maßgeblich die Leistungsfähigkeit und den nachhaltigen Erfolg von Unternehmen. Zur Erreichung dieser Ziele kommt der Verbesserung der Prozesse eine besondere Bedeutung zu. Hierzu wurde ein Modell zur kommunikationsorientierten Beschreibung und Bewertung von Geschäftsprozessen entwickelt, welches eine zielorientierte Prozessverbesserung gewährleistet.

Modell für die kommunikationsorientierte Beschreibung und Bewertung von Geschäftsprozessen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Die Anforderungen an Unternehmen der produzierenden Industrie in Hochlohnstandorten wie Deutschland wachsen zunehmend. Ein entscheidender Faktor, um im insgesamt dynamischer und komplexer werdenden Unternehmensumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben und die eigene Existenz zu sichern, ist die Fähigkeit, seine Prozesse schnell und flexibel auf veränderte Marktsituationen anzupassen. Zudem muss gewährleistet sein, dass die eigenen Produkte dem Kunden termintreu, in der bestmöglichen Qualität und zu vertretbaren Kosten zur Verfügung stehen. Vor diesem Hintergrund bestimmt die Effektivität und Effizienz der internen Geschäftsprozesse maßgeblich die Leistungsfähigkeit und den nachhaltigen Erfolg von Unternehmen.

Zur Erreichung dieser Ziele kommt der Verbesserung der Geschäftsprozesse eine besondere Bedeutung zu. Diese basiert auf der Modellierung und Analyse der Prozesse sowie der anschließenden Prozessgestaltung und Verbesserung als generische Phasen des Geschäftsprozessmanagements. Um eine zielgerichtete Prozessgestaltung zu gewährleisten, müssen neben der Prozessbeschreibung die den Geschäftsprozess determinierenden Schwachstellen systematisch identifiziert, bewertet und visualisiert werden. Hierzu ist es notwendig, die meist kommunikationsorientierten Probleme zu kennen und bestehende Ursache-Wirkungs-Beziehungen ganzheitlich aufzuzeigen. Trotz zahlreicher Modelle zur Beschreibung und Analyse von Geschäftsprozessen bieten diese bei der tatsächlichen Verbesserung meist einen geringen Nutzen. Die Gründe liegen darin begründet, dass eine Vielzahl der Modelle weder die besonderen Eigenschaften von Geschäftsprozessen, noch kommunikationsorientierte Probleme ausreichend berücksichtigen. 

Vor dem Hintergrund dieser Ausgangssituation liegt der Arbeit die zentrale Hypothese zugrunde, dass sich die sinnvolle Gestaltung eines Modells zur ganzheitlichen Beschreibung und Bewertung von Geschäftsprozessen an den kommunikationsorientierten Problemen unter Berücksichtigung von Leitbilder zur Prozessverbesserung orientiert.

Ergebnis der Arbeit ist daher ein Modell, welches einerseits anhand von drei Sichten die detaillierte Bewertung und transparente Visualisierung der Geschäftsprozesse sowie der kommunikationsorientierten Probleme unterstützt und hierdurch deren nachfolgende Optimierung signifikant verbessert. Andererseits eine Modellierungssprache zur gezielten Aufnahme und Analyse von Geschäftsprozessen und deren Besonderheiten.  

Zusatzinformation

Autor Froitzheim, Thomas
ISBN/Artikelnr. 978-3-86359-390-2
Gewicht 0.480 kg
Erscheinungsdatum 20.01.2016
Lieferzeit 10-14 Tage
Kategorien: