Herzlich willkommen

Entwicklung eines Simulationssystems zur Analyse des Kegelradfräsens

ISBN: 978-3-940565-59-4

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar, 3-4 Tage

39,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Die Fertigung anspruchsvoller Kegelradflankengeometrien geschieht durch kinematisch komplexe Fertigungsprozesse auf CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Als Schneidwerkzeug kommen spezielle Werkzeuge zum Einsatz. Aufgrund der allgemeinen Forderung, die Kosten in der Fertigung immer weiter zu senken ist die  wirtschaftlichkeitsbetrachtung dieser Fertigungsprozesse unabdingbar. Diese kann gesteigert werden, indem der Prozess sorgfältig auf die Belastungen des Werkzeugs ausgelegt wird. [...]

Entwicklung eines Simulationssystems zur Analyse des Kegelradfräsens

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Die Fertigung anspruchsvoller Kegelradflankengeometrien geschieht durch kinematisch komplexe Fertigungsprozesse auf CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Als Schneidwerkzeug kommen spezielle Werkzeuge zum Einsatz. Aufgrund der allgemeinen Forderung, die Kosten in der Fertigung immer weiter zu senken ist die  wirtschaftlichkeitsbetrachtung dieser Fertigungsprozesse unabdingbar. Diese kann gesteigert werden, indem der Prozess sorgfältig auf die Belastungen des Werkzeugs ausgelegt wird. Andernfalls kann es zu vorzeitigem Werkzeugausfall und steigenden Kosten kommen.

Um diese Unregelmäßigkeiten im Prozess zu vermeiden, müssen die Zerspanbedingungen während des Fertigungsprozesses bereits in der Auslegungsphase bekannt sein. Aus diesem Grund wird in dieser Arbeit erstmals ein Modell entwickelt, mit dem es möglich werden soll, diese Prozesse im Detail zu analysieren. Dabei wird eingehend auf die Umsetzung des Simulationsmodells eingegangen. Abschließend werden erste Ergebnisse aus einer Variation der Fertigungsprozesse vorgestellt und deren Einflüsse auf die Spanbildungsparameter aufgezeigt.

Zusatzinformation

Autor Rütjes, Uwe
ISBN/Artikelnr. 978-3-940565-59-4
Gewicht 0.40 kg
Erscheinungsdatum 17.06.2010
Lieferzeit 3-4 Tage
Kategorien: