Themenbeschreibung:

Die Segmentierung des Produktprogramms bis hin zur Individualisierung um jeden Preis: Lange galt dieses Prinzip als alleiniges Heilmittel der deutschen Industrie.

Unsere Vorträge aus Industrie und Wissenschaft beweisen: Es gibt erfolgreiche Lösungen im Spannungsfeld zwischen „attraktiver Vielfalt“ und „wettbewerbsfähigen Unternehmensprozessen“.Top-Qualität zu wettbewerbsfähigen Kosten produzieren und gleichzeitig überzeugende technische und innovative Lösungen anbieten, das sind die Herausforderungen, mit denen sich Unternehmen heutzutage konfrontiert sehen. Die daraus resultierende exponentiell ansteigende Gesamtkomplexität stellt eine neue Herausforderung für die unternehmensinternen und unternehmensübergreifenden Prozesse dar. Aus diesem Grund ist ein wettbewerbsüberlegenes Komplexitätsmanagement in allen Unternehmensbereichen ein zentraler Erfolgsfaktor für die produzierende Industrie in Hochlohnländern.

Die Referenten stellen Lösungen aus Praxis und Wissenschaft dar, wie Komplexitätsmanagement im Unternehmen ganzheitlich beherrscht werden kann. Hierbei wird Komplexität nicht ausschließlich als Produktvielfalt verstanden.

Details
Autor Referenten der Veranstaltung
Lieferzeit 3-4 Tage
Gewicht 2 kg
Erscheinungsdatum 29.02.2008
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:8. Aachener Komplexitätsmanagement-Tagung (2008)

Seminarunterlagen

Referenten der Veranstaltung

8. Aachener Komplexitätsmanagement-Tagung (2008)

ISBN: wzlforum2008-0010
107,00 €
inkl. 7% MwSt.

Kurzbeschreibung

Zu dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Ordner und eine CD mit den Vorträgen der Referenten.

Themenbeschreibung:

Die Segmentierung des Produktprogramms bis hin zur Individualisierung um jeden Preis: Lange galt dieses Prinzip als alleiniges Heilmittel der deutschen Industrie.

Unsere Vorträge aus Industrie und Wissenschaft beweisen: Es gibt erfolgreiche Lösungen im Spannungsfeld zwischen „attraktiver Vielfalt“ und „wettbewerbsfähigen Unternehmensprozessen“. [...]
Auf Lager